Ripple Prognose

Ripple ist eines der bekanntesten Kryptowährungsprojekte der Welt. Zusammen mit dem XRP bilden sie die Kryptowährung für Banken und Unternehmen. Das Versenden von Informationen hat sich in den Jahren, in denen das Internet existiert, enorm verbessert. Das Versenden von Geld ist einfach “festgefahren”. Ripple konzentriert sich auf die Verbesserung und Erleichterung des Geldversands überall auf der Welt.

In diesem Artikel befassen wir uns mit Ripple und den Techniken, die dies möglich machen. Wir werden die Ripple-Erwartung, den XRP-Kurs und natürlich den Anwendungsfall diskutieren. Auf diese Weise hoffen wir, Ihnen einen besseren Überblick über das Projekt und sein Potenzial für die Zukunft zu verschaffen.

xrp
xrp

XRP (XRP)

Preis
$ 0.524653

Die besten Krypto-Börsen um XRP zu kaufen

#1

  • Keine Mindesteinlage
  • EU-Regulierter Broker
  • Hohe Sicherheitsstandards

Zahlungsmethoden: SEPA, VISA, Mastercard, Neteller, Skrill etc.

9.8

#2

  • Mindesteinlage: 50$
  • Max. Hebel: 1:30
  • Gebühren: 1%

Zahlungsmethoden: VISA, Mastercard, PayPal, Klarna etc.

9.7

Krypto-Investitionen werden von eToro (Europe) Ltd. angeboten und die Verwahrung wird von eToro Germany durchgeführt. Ihr Kapital ist in Gefahr.

#3

  • Mindesteinzahlung: 1,00 €
  • Zinsen: 2,3% in Prime+
  • Gebühren: ab 1,49%

Zahlungsmethoden: Banktransfer, SEPA Lastschrift

9.6

#4

  • Mindesteinzahlung: Keine (Krypto Mindestorder 50 Euro)
  • Gebühren: 0 Euro Ordergebühr, niedrige Spreads
  • Krypto- und Wertpapierhandel aus einem Depot!

Zahlungsmethoden: Banktransfer, SEPA Lastschrift

9.4

#5

  • Mindesteinlage: Bei Kreditkartenzahlung 10 €
  • 0 € Ordergebühren
  • Reguliert in Deutschland.

Zahlungsmethoden: Visa, Mastercard, SEPA-Banküberweisung, Apple Pay, Google Pay

9.3

#6

  • Mindesteinlage: 100€
  • Gebühren: Berechnung in Spreads
  • Max. Hebel: 1:30

Zahlungsmethoden: Kredit/Debitkarte, Banktransfer, SOFORT, Ideal, PayPal, Skrill etc.

9.3

#7

  • Mindesteinzahlung: Keine
  • Bonus: 25 € für geworbene Mitglieder
  • Gebühren: ab 0,20%

Zahlungsmethoden: Banktransfer

9.2

#8

  • Geringe Gebühren: ab 0,02%
  • Sehr guter Kundenservice
  • Große Vielfalt an Kryptowährungen

Zahlungsmethoden: PayPal, Banktransfer, Klarna, Giropay

9.1

Was ist Ripple (XRP)?

Ripple ist eine Plattform, die speziell für digitale Transaktionen entwickelt wurde. Ripple ist ein Open-Source-Protokoll, das blitzschnelle Transaktionen auf der ganzen Welt ermöglichen soll. Die auf dieser Plattform verwendete Währung ist XRP.

Mit seiner Plattform und seiner Währung will Ripple die Lösung für internationale Transaktionen bieten. Durch schnelle Überweisungen und praktisch keine Transaktionskosten kann dies eine gute Lösung für aktuelle Systeme sein.

Wenn man zum Beispiel eine Transaktion ins Ausland schicken will, dauert das derzeit nicht nur mehrere Tage, sondern kostet auch viel Geld. Mit der heutigen Technologie ist das nicht mehr nötig. XRP will die Währung der Wahl werden und die Plattform bieten, die die Lösung dafür bietet.

Traditionelle Banken nutzen hauptsächlich das SWIFT-Zahlungsnetzwerk. Über dieses Netzwerk wird unser gesamtes Geld international verschickt. Es ist ein altes Netzwerk und nicht mehr sehr effektiv und kosteneffizient. Ripple will die Banken mit seinem Zahlungsnetzwerk ablösen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Entstehung von Ripple (XRP)

Der Vorläufer des Ripple-Zahlungsprotokolls war RipplePay, das von Ryan Fugger im Jahr 2004 entwickelt wurde. Seine Absicht war es, ein System zu schaffen, mit dem Menschen ihr eigenes Geld entwickeln können. Zusammen mit Jed McCaleb (ebenfalls von Mt. Gox) und Chris Larsen gründeten sie OpenCoin Inc.

Dieses Unternehmen entwickelte das Ripple Transaction Protocol (RTXP), mit dem Transaktionen ohne Gebühren und Zeitverluste durchgeführt werden können. Der Name OpenCoin Inc. wurde später in Ripple Labs Inc. geändert, das Unternehmen, das heute noch für Ripple (XRP) verantwortlich ist.

Seit 2014 liegt der Fokus sehr stark auf dem Bankensektor, da dort offensichtlich viele Transaktionen stattfinden. Daher hat Ripple bereits viele Partnerschaften mit großen Banken aus der ganzen Welt. Einige der Bankpartner von Ripple sind:

  • American Express
  • Royal Bank of Canada
  • Königliche Bank von Schottland
  • Rabobank
  • Börse Singapur

Was ist das Ripple-Zahlungsprotokoll?

Das Ripple-Zahlungsprotokoll ist die auf der Arbeit von Ryan Fugger basierende Technik, die es ermöglicht, Währungen ohne hohe Gebühren und ohne lange Wartezeiten zu versenden. Diese Währungen können Euro, Dollar oder andere Wertformen wie Kryptowährungen oder Flugmeilen sein.

Mit dieser Technik arbeitet Ripple Inc. mit vielen Banken zusammen, um verschiedene Transaktionen zu erleichtern. Die dafür verwendete Währung ist ihr eigener XRP. Sie können sich also vorstellen, was mit dem Wert von XRP und Ripple passieren wird, wenn große Banken das Projekt für ihre Transaktionen nutzen.

Die Art und Weise, wie Banken Ripple und XRP nutzen können, ist relativ einfach. Normalerweise müssen die Banken das Geld überweisen, was sehr lange dauern kann und zudem teuer ist.

Mithilfe des Zahlungsprotokolls können sie Ripple in einer Transaktion kaufen und an die empfangende Bank senden. Diese tauscht den Ripple schnell in die benötigte Währung um und zahlt ihn an den Endempfänger aus.

Auf diese Weise werden Transaktionen schnell und gegen eine geringe Gebühr abgewickelt.

Ripple-Protokoll-Konsens-Algorithmus (RPCA)

So seltsam es auch klingen mag, Ripple hat keine Blockchain, wie man sie bei Bitcoin findet. Transaktionen im Ripple-Netzwerk werden durch die proprietäre RPCA-Technologie genehmigt.

Dabei handelt es sich im Grunde um eine Art Abstimmungsprozess, bei dem alle Knoten (sprich: Teilnehmer) des Netzwerks zustimmen müssen. Jeder Node muss also prüfen, ob eine Transaktion korrekt ist. Stimmt ein Knoten nicht zu? Dann gibt es keinen Konsens und die Transaktion wird abgelehnt.

Wofür wird Ripple verwendet?

Ripple und der XRP werden für verschiedene Zwecke verwendet. Erstens ist es die Tauschschicht der Währung. Viele Währungen können nicht direkt gegeneinander getauscht werden. Oft wird der Dollar als Bindeglied zwischen ihnen verwendet. Dies bedeutet jedoch, dass eine zusätzliche Kommission gezahlt werden muss. Die Verwendung von Ripple als Vermittler ist wesentlich billiger und daher vorteilhafter.

Zweitens ist die schnelle Transaktionszeit von Ripple ein wichtiger Bestandteil des Projekts. Tatsächlich wird eine Überweisung im Durchschnitt in 4 Sekunden durchgeführt. Deutlich schneller als die meisten (internationalen) Transaktionen. Vor allem, wenn man die von den meisten Banken durchgeführten Transaktionen berücksichtigt. Außerdem ist das Ripple-Protokoll im Gegensatz zu Banken rund um die Uhr geöffnet.

Das Zahlungsökosystem ist die dritte Komponente des Ganzen. In der Tat können Menschen oder Unternehmen ihre eigene Währung für jeden Zweck entwickeln. Möchten Sie zum Beispiel eine interne Währung für Ihr Unternehmen? Dann können Sie dies über Ripple tun.

Vorteile und Nachteile

Ein Vorteil von Ripple ist, dass es jetzt ein etabliertes Unternehmen ist. Es handelt sich nicht um ein Startup, das wahrscheinlich nächste Woche aufhört zu existieren. Außerdem gibt es keine Inflation beim XRP-Kurs. Jede XRP-Münze wurde von Anfang an gemint, es werden also keine neuen Münzen auf den Markt kommen.

Auch der Vorschlag von Ripple ist interessant. Sie können sich vorstellen, dass der Ripple-Kurs nur steigen wird, wenn mehr Banken das Protokoll verwenden.

Ripple hat aber auch einige offensichtliche Nachteile, die oft die Kehrseite der Vorteile des Coins sind.

In der Welt der Kryptowährungen ist die Dezentralisierung ein zentrales Thema. Niemand sollte Macht haben oder das Projekt leiten, so dass jeder die Kontrolle über seine eigenen Finanzen hat. Ripple ist eigentlich ein Unternehmen mit einer klaren Hierarchie. Es handelt sich also um eine zentrale Organisation, die das Innen und Außen des Netzwerks kontrolliert.

Das Unternehmen besitzt auch viel Macht und eine Menge XRP. Die Gründer sind sogar Milliardäre geworden, weil sie zu Beginn der Pre-Mine eine riesige Menge an XRP eingesackt haben.

In diesem Fall können Sie sicher sein, dass das Unternehmen auf Profit aus ist. Das ist anders als bei Bitcoin, bei dem wir nicht einmal wissen, wer ihn entwickelt hat und was nicht, um Profit zu machen.

Wie wird sich der Ripple Kurs entwickeln?

Über die anfängliche Verteilung des XRP-Tokens ist wenig zu erfahren. Dies ist vielleicht auch nicht verwunderlich, da es regelmäßig Klagen über eine illegale Token-Verteilung bei der Gründung von Ripple gibt. Was wir jedoch wissen, ist, dass die drei Gründer insgesamt 20 Milliarden XRP (20 % des maximalen Gesamtangebots) erhalten haben. Ein Großteil davon ist bereits für wohltätige Zwecke verwendet worden, unter anderem.

Ein Blick auf Coinmarketcap zeigt, dass Ripple hier erstmals am 8. Oktober 2013 zu finden ist. Der XRP-Preis lag damals bei 0,0056 $. Wir sehen sehr deutlich, dass während jedem Bullenmarkt der Wert von Ripple deutlich ansteigt. Der aktuelle Ripple-Preis liegt bei $ 0.524512.

Das Ripple-Allzeithoch liegt derzeit bei einem Wert von $ 3.40 (January 7, 2018). Es ist nun schon 2328 Tage her, dass dieser Preis erreicht wurde.

Der Ripple-Preis hat in den Jahren seines Bestehens bereits einige Schwankungen erlebt, was nicht verwunderlich ist. In der Kryptowelt haben wir es mit unterschiedlichen Stimmungen zu tun. Ein Bullen- und ein Bärenmarkt nennt sich das. Gerade bei einem nicht unumstrittenen Projekt wie Ripple kann man mit Schwankungen rechnen.

In den letzten 24 Stunden betrug der Preisunterschied -1.98% und in den letzten sieben Tagen bei 0.96%. Wie bereits erwähnt, ist es ratsam, den Kurs über einen längeren Zeitraum im Auge zu behalten. Auf diese Weise können Sie Trends schneller erkennen und von ihnen profitieren. Unten sehen Sie den Ripple-Kurs-Chart.

Aktueller XRP Chart

Wie lautet die Ripple-Prognose 2023 - 2030?

Es ist sehr schwierig, eine Vorhersage für eine Kryptowährung zu treffen, und das gilt insbesondere für die Ripple-Preisprognose. Ein exakter XRP-Wert lässt sich daher nur schwer festlegen. Es ist viel klüger, sich den Anwendungsfall des Projekts und den Markt anzusehen, in dem es sich befindet.

Der Zahlungsverkehrsmarkt und insbesondere die Zahlungsnetzwerke sind nach Ansicht vieler verbesserungsbedürftig. Jeden Tag werden Milliardenbeträge über dieses Netzwerk verschickt. Sie können sich also vorstellen, wie interessant dies für ein Projekt wie Ripple ist.

Kurzfristig ist es schwierig, eine Vorhersage zu treffen. Bei der Ripple-Prognose für 2023 spielen viele Faktoren eine Rolle. Dazu gehören der Beginn eines Bärenmarktes, Rechtsstreitigkeiten im Zusammenhang mit der SEC und dem möglichen illegalen Token-Verkauf und ähnliche Dinge.

Was das Potenzial für die Zukunft angeht, ist das anders. Ripple ist schließlich, wie auch immer man es betrachtet, eine der bekanntesten Kryptowährungen der Welt. Millionen von Menschen besitzen sie bereits und die meisten sind zumindest mit ihr vertraut.

Schafft es Ripple außerdem, den Markt für Zahlungsnetzwerke zu erobern? Dann können Sie sich vorstellen, was das für die Ripple-Prognose für 2030 bedeutet. In der Vergangenheit haben wir bereits beeindruckende Steigerungen gesehen. Steigerungen von x10 oder sogar x100 sind in der Kryptowelt nicht ungewöhnlich. Ob XRP das schafft, bleibt abzuwarten, aber es ist sicher nicht unmöglich.

* Währung in USD
Historische Preisentwicklung für XRP
DateOpenCloseHighLowVolumen

XRP-Preis-Prognosen

Wie Bitcoin ist auch XRP Gegenstand erheblicher Spekulationen über seinen zukünftigen Wert. Einige Leute sind fest davon überzeugt, dass das Projekt in einigen Jahren nicht mehr existieren wird. Andere sind sich sicher, dass der Ripple-Preis in ein paar Jahren mindestens x10 oder sogar x100 betragen wird. Die Aussagen über die XRP-Preisvorhersage sind sehr unterschiedlich. Dies ist, was bekannte Persönlichkeiten und Unternehmen darüber sagen:

CCN

CCN ist eine Online-Plattform, die über Finanzmärkte einschließlich Kryptowährungen schreibt. Die Plattform zeigt in einem Artikel, dass die Erwartungen an Ripple laut den dortigen Experten hoch sind.

Sie erklärt, dass sie sich die Preisbewegungen von Ripple und Bitcoin vor ein paar Jahren angesehen hat. Damals fiel Bitcoin um mehr als x20 und XRP folgte diesem Trend mit einem Rückgang von x23.

Ein paar Jahre später, im Jahr 2017, stieg Bitcoin jedoch um x122 und CCN erwartet, dass XRP den gleichen Preisanstieg erleben könnte, sobald sich die Preise der Altcoins erholen und die Altsaison beginnt. Laut CCN bedeutet dies, dass der Preis von XRP durchaus um x100 auf einen Wert von $28 steigen könnte!

Coinswitch

Die Kryptowährungsplattform Coinswitch ist mit ihrer XRP-Preisprognose etwas vorsichtiger. In der Ripple-Preisprognose von Coinswitch für das Jahr 2020 schreiben sie zum Beispiel, dass sie eine XRP-Erwartung von etwa 1,4 und 1,50 $ (0,68 $) haben.

Dies ist hauptsächlich auf die Vorhersage zurückzuführen, dass XRP viele neue Partner und Kooperationen mit großen Akteuren wie American Express und der chinesischen Lian Lian Group eingehen wird.

Die Ripple-Preisprognose für 2025 ist laut Coinswitch sogar noch besser. Sie begründen dies damit, dass sich in der Kryptowelt in der Zwischenzeit viel verändert hat und Ripple sich erheblich weiterentwickelt hat. So wird für XRP im Jahr 2025 ein Preis von 4,52 Dollar erwartet. Die Vorhersage für den XRP-Coin im Jahr 2030 soll sogar 17 Dollar erreichen.

Wichtig: Eine solche Vorhersage klingt natürlich sehr gut, aber ob sie tatsächlich eintreffen wird, ist fraglich. Sie sollten sich die zugrunde liegenden Informationen ansehen, die wir Ihnen auf dieser Seite geben. Kursdaten, der Anwendungsfall und das Team hinter dem Projekt. Es ist immer besser, sich eine eigene Meinung zu bilden, als sich auf Hype-Berichte zu verlassen.

Es gibt aber auch negative Preisprognosen

Natürlich kann nicht alles rosig sein. In der Tat gibt es auch viele Websites, auf denen man negative Vorhersagen über XRP finden kann.

Auf longforecast.com wird zum Beispiel eine Vorhersage für die nächsten Jahre gegeben, die zeigt, dass Ripple auch preislich nach unten gehen könnte. So wird für das Jahr 2021 ein Preis zwischen 0,06 und 0,07 Dollar erwartet.

Auch die Prognosen von Walletinvestor stimmen damit überein. Hier wird ein Rückgang von über 90 % auf einen Preis von 0,0256 bis 2021 erwartet.

Zum aktuellen Zeitpunkt können wir feststellen, dass diese Prognose nicht eingetroffen ist und der XRP-Kurs deutlich über dem erwarteten Wert liegt.

Die besten Krypto-Börsen

Krypto sicher aufbewahren

Fazit zur Ripple Prognose (XRP)

Die Wahrheit all dieser Vorhersagen wird wahrscheinlich irgendwo in der Mitte liegen. Es hängt alles davon ab, wie viel Ripple verwendet wird. Positiv für die Erwartung von Ripple ist, dass sie ziemlich aggressiv mit ihrem Marketing sind.

In der Vergangenheit haben sie beispielsweise den ehemaligen Präsidenten Clinton als Redner eingeladen, aber auch Prominente wie Ashton Kutcher wurden (bezahlt oder unbezahlt) mit dem Projekt in Verbindung gebracht.

Unabhängig davon, wie man es betrachtet, bringt die Verbindung von Persönlichkeiten wie diesen mit der Marke Ripple die Aufmerksamkeit einer großen Gruppe von Menschen auf sich. Bei einer vorangegangenen Hausse, wie wir sie Ende 2017 und Anfang 2018 erlebt haben, könnte dies dazu beitragen, dass der Preis in die Höhe schießt.

Niemand kann genau vorhersagen, wie sich der Preis tatsächlich entwickeln wird. Sie werden also immer Ihre eigenen Schlüsse ziehen müssen. Wenn Sie jedoch auf einen eventuellen Preisanstieg in einer neuen Hausse vorbereitet sein wollen, tun Sie gut daran, etwas XRP zu kaufen.

Wenn Sie für sich selbst entschieden haben, dass Ihre Erwartungen an Ripple für die Zukunft hoch sind? Dann können Sie XRP auf der von den Niederlanden regulierten Börse, Bitvavo, kaufen. Sie haben hier noch kein Konto? Hier finden Sie alle Informationen zu Bitvavo.

Jetzt mehr über Kryptowährungen wie Bitcoin, Etherium oder Cardano erfahren

bitcoin
bitcoin

Bitcoin (BTC)

Preis
$ 69,735.68

Bitcoin kaufen

Bitcoin ist eine virtuelle Währungen, die für seinen dezentralen Charakter bekannt ist und auf dem Kryptomarkt gehandelt werden. Ursprünglich im Januar 2009 geschaffen, nutzt Bitcoin die Blockchain, um die Sicherheit beim versenden und die Inflationsresitenz der Währung zu gewährleisten. Bitcoin ist die erste und größte Kryptowährung und legte zu Anfang den Grundstein für den Erfolg digitaler Währungen.

ethereum
ethereum

Ethereum (ETH)

Preis
$ 3,830.27

Etherium kaufen

Ethereum ist eine Blockchain-Plattform, die mit einer eigenen digitalen Kryptowährung ausgestattet ist, die als Ether oder ETH bekannt ist. Dabei handelt es sich um ein dezentrales öffentliches Hauptbuch, das zur Aufzeichnung und Überprüfung von Transaktionen verwendet wird. Die Kryptowährung Ethereum hat den zweitgrößten Marktwert direkt nach Bitcoin. Mit seiner Second-Layer Technologie bietet Ethereum die Basis für sogenannte DApps.

cardano
cardano

Cardano (ADA)

Preis
$ 0.478119

Cardano kaufen

Cardano ist die neueste Innovation in der Kryptowährung, die die dezentrale PoS- oder Proof-of-Stake-Technologie nutzt und damit eine weitaus bessere Alternative als das bestehende PoW- oder Proof-of-Work-Netzwerk darstellt. Darüber hinaus ist Cardano mit einer eigenen Kryptowährung namens ADA ausgestattet, die 2017 nach dem Start von Cardano im Jahr 2015 eingeführt wurde. Als Hauptkonkurrent von ETH lassen sich ebenfalls auf Basis von Cardano DApps erstellen.

Menü
bitcoin
Bitcoin (BTC) $ 69,735.68
ethereum
Ethereum (ETH) $ 3,830.27
tether
Tether (USDT) $ 1.00
bnb
BNB (BNB) $ 610.80
solana
Solana (SOL) $ 174.65
staked-ether
Lido Staked Ether (STETH) $ 3,828.05
usd-coin
USDC (USDC) $ 1.00
xrp
XRP (XRP) $ 0.524653
dogecoin
Dogecoin (DOGE) $ 0.165691
the-open-network
Toncoin (TON) $ 6.43
cardano
Cardano (ADA) $ 0.478119
avalanche-2
Avalanche (AVAX) $ 39.90
shiba-inu
Shiba Inu (SHIB) $ 0.000025
wrapped-bitcoin
Wrapped Bitcoin (WBTC) $ 69,871.72
tron
TRON (TRX) $ 0.117989
polkadot
Polkadot (DOT) $ 7.44
bitcoin-cash
Bitcoin Cash (BCH) $ 504.38
chainlink
Chainlink (LINK) $ 16.57
near
NEAR Protocol (NEAR) $ 7.96
uniswap
Uniswap (UNI) $ 9.48
matic-network
Polygon (MATIC) $ 0.734343
litecoin
Litecoin (LTC) $ 85.71
fetch-ai
Fetch.ai (FET) $ 2.45
pepe
Pepe (PEPE) $ 0.000014
internet-computer
Internet Computer (ICP) $ 12.59
leo-token
LEO Token (LEO) $ 5.98
dai
Dai (DAI) $ 0.999427
ethereum-classic
Ethereum Classic (ETC) $ 32.05
wrapped-eeth
Wrapped eETH (WEETH) $ 3,971.36
render-token
Render (RNDR) $ 10.40
hedera-hashgraph
Hedera (HBAR) $ 0.112794
aptos
Aptos (APT) $ 8.96
immutable-x
Immutable (IMX) $ 2.51
renzo-restaked-eth
Renzo Restaked ETH (EZETH) $ 3,760.46
mantle
Mantle (MNT) $ 1.04
filecoin
Filecoin (FIL) $ 6.06
crypto-com-chain
Cronos (CRO) $ 0.125557
first-digital-usd
First Digital USD (FDUSD) $ 0.999906
kaspa
Kaspa (KAS) $ 0.140494
bittensor
Bittensor (TAO) $ 488.87
cosmos
Cosmos Hub (ATOM) $ 8.50
stellar
Stellar (XLM) $ 0.110124
the-graph
The Graph (GRT) $ 0.335474
arbitrum
Arbitrum (ARB) $ 1.19
blockstack
Stacks (STX) $ 2.05
okb
OKB (OKB) $ 49.70
dogwifcoin
dogwifhat (WIF) $ 2.98
optimism
Optimism (OP) $ 2.70
arweave
Arweave (AR) $ 43.33
maker
Maker (MKR) $ 2,919.08