Digital Exchange BSDEX Erfahrungen & Test

Die zunächst nur wenigen Anlegern zugängliche Kryptowährungsbörse Digital Exchange kann heute von allen Anlegern genutzt werden. Die Plattform ermöglicht den direkten Tausch von verschiedenen Kryptowährungen und gewährt dabei höchste Sicherheitsstandards, nicht zuletzt, weil es sich um eine deutsche Plattform handelt, die die strengen Datenschutzrichtlinien einhalten. Die BSDEX ist “der erste regulierte Handelsplatz für den Austausch digitaler Vermögenswerte, an dem Anlegeraufträge gemäß den auferlegten Regeln direkt miteinander ausgeführt werden”, erklärte die Börse Stuttgart Digital Exchange GmbH. Die Digital Exchange Plattform wird schon nach wenigen Jahren von vielen Anlegern und Händlern genutzt und oft sogar weiterempfohlen, doch wer steckt hinter der Plattform, welche Vorteile und Nachteile bietet die Plattform und was sagen Experten in ihren Digital Exchange Tests? Wir haben uns die Plattform genauer angesehen und für Dich die wichtigsten Daten und Fakten zusammengestellt. Wir haben uns zudem auch Digital Exchange Tests von Profis und Digital Exchange Erfahrungen von verschiedenen Anlegergruppen angesehen. Unsere Experten verraten Dir auch, ob die deutsche Kryptowährungsbörse für Dich geeignet ist und welche Gebühren Dich erwarten.

Digital Exchange BSDEX :

Testergebnis: 85%

Details:

  • Mindesteinzahlung: Keine
  • Bonus: 25 € für geworbene Mitglieder
  • Max Hebel:
  • Gebühren: Minimale Gebühren
  • Einzahlungsmethoden: Überweisung

Bewertung:

Gebühren86%

86%

Benutzerfreundlichkeit80%

80%

Sicherheit86%

86%

Mehr:

Erfahren Sie jetzt mehr über BSDEX und lesen Sie den Bericht oder eröffnen Sie direkt ein Konto!

Hinweis: Der Handel mit Kryptowährungen birgt das Risiko, dass Sie Ihr eingezahltes Geld verlieren. Dieser Artikel ist keine Finanzberatung und dient lediglich der Information.

Was ist Digital Exchange BSDEX?

Bei der Digital Exchange handelt es sich um einen weiteren Schritt in den unabhängigen Handel und Tausch von Kryptowährungen. Auch unter der Bezeichnung BSDEX bekannt wird fälschlicherweise auch heute oft noch davon ausgegangen, dass es sich um zwei verschiedene Plattformen handelt, dabei steht BSDEX für „Börse Stuttgart Digital Exchange“

Damit wird auch deutlich, woher die Plattform kommt und wer dahintersteckt, die Börse Stuttgart Gruppe. Mit der BSDEX will die Gruppe ein End-to-End-Ökosystem für digitale Assets schaffen und damit die digitale Transformation der Finanzmärkte anführen.

BSDEX wird als Kryptowährungsbörse von der Baden-Württembergischen Wertpapierbörse betrieben, die auch die öffentliche Wertpapierbörse des Unternehmens in Stuttgart betreibt. Die für den technischen Betrieb der BSDEX zuständige Börse Stuttgart Digital Exchange GmbH ist ein Gemeinschaftsprojekt der Börse Stuttgart GmbH, des Digitalverlages Axel Springer und des Finanzportals Finanzen.net.

Blocknox, eine Tochtergesellschaft der Börse Stuttgart Digital Ventures, ist für die Verwahrung treuhänderisch erworbener Kryptowährungen zuständig. Währenddessen verwaltet Euwax die notwendigen Dienste für den Austausch.

Die solarisBank, ein in Berlin ansässiges Fintech-Unternehmen mit Vollbanklizenz in Deutschland, ist der Technologie- und Bankpartner von BSDEX, der für die Zahlungsabwicklung und Verwahrung von Kundengeldeinlagen in Euro verantwortlich ist.

Digital Exchange (BSDEX) Tests, die Vor- und Nachteile

Es handelt sich bei der Digital Exchange Krypto-Börse, um eine gut durchdachte und ausgereifte Plattform, die vor allem Vorteile bietet, wie auch andere Börsen und Broker bringt aber auch die Digital Exchange Nachteile mit.

Aus den Digital Exchange Erfahrungen geht in der Mehrheit sehr gut hervor, wo die Anleger die Vor- und Nachteile der Digital Exchange (BSDEX) sehen. Ob die Kryptowährungsbörse mit diesen Merkmalen für Dich geeignet ist oder nicht, ist unter anderem von Deinem Anlegercharakter und Deinem Vorhaben mit den Kryptowährungen abhängig.

Vorteile

  • Ein transparentes Preismodell mit niedrigen Gebühren
  • Das offene Orderbuch sorgt für mehr Transparenz
  • Verschiedene Handelsplattformen für Smartphone und PC
  • Deutsche Krypto-Börse, die deutsche Serverstandorte bevorzugt
  • Höchster Datenschutz und BaFin Regulierung sorgen für große Sicherheit

Nachteile

  • Unpräziser, oftmals langer Auszahlungszeitraum (mehrere Werktage)
  • Die handelbaren und tauschbaren Kryptowährungen sind bisher noch stark eingeschränkt

Digital Exchange Erfahrungen - kostenfreie Ein- und Auszahlungen

Es gibt viele Krypto-Broker und Börsen, bei denen jeder Anleger eine Mindesteinzahlung tätigen muss, denn die Anbieter wollen ständige kleine Einzahlungen vermeiden, um Ressourcen und anfallende Gebühren zu sparen.

Als einer der wenigen Anbieter hat die Börse Stuttgart bei der Digital Exchange auf eine Mindesteinzahlung verzichtet, sodass jeder Anleger selbst entscheiden kann, wie viel Geld transferiert werden soll.

Was beachtet werden sollte, ist die Tatsache, dass es eine Grenze für die mögliche Höhe einer Einzahlung gibt. Das heißt, Anleger können maximal 20.000,00 Euro pro Überweisung und maximal 200.000,00 Euro pro Monat auf das BSDEX Konto einzahlen.

Möglich ist es, jede Einzahlung per SEPA-Überweisung zu tätigen. In BSDEX Erfahrungen heißt es aber oft, dass Überweisungen ein paar Tage in Anspruch nehmen und das eingezahlte Geld somit nicht sofort zur Verfügung steht.

Was die Tatsache, dass keine Gebühren, weder für Einzahlungen noch für Auszahlungen, anfallen, wieder gutmacht. Anleger sollten berücksichtigen, dass die gebührenfreien Transaktionen keine Selbstverständlichkeit sind, denn es fallen immer auch netzwerkabhängige Gebühren an, die die Börsen und Broker normalerweise an den Anleger weiterleiten.

Integriert die BSDEX ein Wallet?

Die Digital Exchange integriert ein Wallet, in dem sowohl das aktuelle Euro-Guthaben als auch mögliche Krypto-Guthaben sichtbar sind. Allerdings wird in dem Fiat-Wallet nicht gleichzeitig auch das Krypto-Wallet integriert, dieses ist auch unter Wallets zu finden, wird aber separat aufgeführt.

Aufbewahrt werden können Bitcoin und Co. entweder im Wallet, das von BSDEX zur Verfügung gestellt wird oder in einem externen Wallet, dass der Anleger bereits angelegt hat. Wird das BSDEX Wallet verwendet, werden die Kryptowährungen von der Tochtergesellschaft blocknox GmbH verwaltet.

Die von der Digital Exchange bereitgestellten Konten und Wallets werden in den BSDEX Erfahrungen gelobt, denn trotz der guten Integration und einfachen Nutzung werden keine Gebühren von der Digital Exchange berechnet.

BSDEX Erfahrungen & BSDEX Tests - So sicher sind die Kryptowährungen

Wie anzunehmen und in verschiedenen BSDEX Tests nachzulesen, wird die Krypto-Börse von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) und der Europäischen Zentralbank (EZB) reguliert und zugelassen

Das heißt, es handelt sich bei Digital Exchange um eine seriöse und zuverlässige Börse, die vom Bund kontrolliert wird. Auch bei der Bank, die sämtliche Bankgeschäfte für die Digital Exchange Börse verwaltet, handelt es sich um eine regulierte Institution.

Die Zusammenarbeit mit der Solarisbank hat außerdem den Vorteil, dass die Gelder der Anleger bis zu einem Wert von 100.000,00 Euro durch die gesetzliche Einlagensicherung versichert sind. Das heißt auch das Geld, das nicht in Kryptowährungen investiert wurde, ist sicher.

Anleger müssen allerdings beachten, dass die gehandelten oder getauschten Kryptowährungen nicht unter die gesetzliche Einlagensicherung fallen, diese werden separat bestmöglich von der Digital Exchange gesichert.

Verantwortlich ist für die Verwaltung und Sicherung der Kryptowährungen das Tochterunternehmen blocknox GmbH. Dieses wird von der Börse Stuttgart als Treuhänder und Verwalter mit einem vielschichtigen Sicherheitssystem eingesetzt.

Anleger sollten beachten, dass Kryptowährungen, die auf der Digital Exchange Plattform verbleiben nicht so gut gesichert sind, da immer das Risiko besteht, dass diese gehackt werden könnte. Und genau aus diesem Grund setzt BSDEX auf blocknox, denn so kann ein Großteil der Kryptowährungen offline verwahrt und so gegen Angriffe von Hackern geschützt werden.

Jedoch schützt diese Tatsache nicht vor einem totalen Verlust aller Kryptowährungen eines Anlegers hin, wie in den AGBs der blocknox GmbH nachzulesen ist. Zur erhöhten Sicherheit hat die Börse Stuttgart daher einen Antrag auf eine Kryptoverwahrlinenz bei der BaFin gestellt.

Die Benutzerfreundlichkeit, das sagen Digital Exchange Erfahrungen

In den Berichten zu BSDEX Erfahrungen und BSDEX Tests geht vor allem eines hervor, wenn es um die Benutzerfreundlichkeit der Plattform geht: die Einfachheit und Schnelligkeit der Oberfläche. Viele private sowie institutionelle Anleger bemerken vor allem, wie gut durchdacht der Aufbau ist und wie leicht sie dank dieser Tatsache zu verwenden ist.

Die Oberfläche der BSDEX Plattform ist sowohl in der webbasierten als auch mobilen Form benutzerfreundlich und selbst unerfahrene Anleger finden sich schon nach wenigen Minuten zurecht. Der Aufbau ist übersichtlich und bietet die Möglichkeit auf unterschiedliche Weise am Handel teilzunehmen (Dazu im Folgenden des Artikels mehr).

Auf viele und vor allem unübersichtliche Schaltflächen und Menüs wurde bei BSDEX verzichtet, lediglich auf der linken Seite wurde ein übersichtliches Navigationsmenü integriert, über das die Anleger schnell und unkompliziert zu den Wallets und den verschiedenen Handelsformen wechseln können.

Je nachdem für welche Handelsform sich die Anleger entscheiden, öffnet sich ein sehr leicht verständliches Unterfenster, das keine Fragen offenlässt oder ein Unterfenster, das komplexer scheint, weil es auch Analyse Tools integriert.

Im oberen Teil der Oberfläche können Anleger aktuell handelbare Kryptowährungen überprüfen. Außerdem stehen Informationen wie das aktuelle Handelsvolumen zur Verfügung. Im Gesamten kann aber von einer sehr gut strukturierten Benutzeroberfläche mit leichter Nutzung ausgegangen werden, mit der auch unerfahrene Anleger kaum Probleme haben.

Einzigartig in dieser Form ist zudem die Aufteilung der verfügbaren Schulungsmaterialien in der BSDEX Akademie in Beiträge für Anfänger und Fortgeschrittene. Die Börse Stuttgart bietet den Anlegern somit nicht nur die kostenfreie Möglichkeit sich weiterzuentwickeln und das eigene Wissen zu verbessern, sondern auch dort anzusetzen, wo Verbesserungsbedarf besteht.

Laut BSDEX Webseite befinden sich rund 250 Beiträge im Glossar, die kostenfrei genutzt werden können, um so den Handel und Tausch mit Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum zu verbessern.

Die Digital Exchange Erfahrungen mit den verschiedenen Oberflächen

Neben der Möglichkeit Kryptowährungen mit Order Limit und anderen einstellbaren Parametern zu handeln, also zu kaufen, verkaufen und zu tauschen, gibt es bei der BSDEX eine weitere Möglichkeit am Handel teilzunehmen, die vor allem für Anfänger bestimmt ist.

Die Börse Stuttgart hat dafür zwei verschiedene Oberflächen in die webbasierte sowie die mobile Plattform integriert. Die normale Handelsplattform integriert wie gesagt auch verschiedene Parameter, die eingesetzt werden können, um das Verlustrisiko zu minimieren und die Profit-Chance zu maximieren.

Im Gegensatz dazu bietet die vereinfachte Handelsoberfläche nicht die Möglichkeit Parameter zu setzen, die Risiken und Chancen optimieren, allerdings ist der Kauf und Verkauf damit auch leichter. Anleger können die Handelsoberfläche schnell und unkompliziert über das Menü auf der linken Seite ausgewählt werden.

Die vereinfachte Oberfläche ermöglicht den direkten Kauf oder Verkauf von Kryptowährungen, alternativ kann aber auch einfach bestimmt werden, wie viele Anteile verkauft werden sollen. Das heißt, der Anleger kann ganz einfach 25 %, 50 %, 75 % oder 100 % auswählen, sodass entweder dieser Prozentsatz verkauft oder der Prozentsatz vom vorhandenen Kapital investiert wird.

Diese Variante ist nicht nur übersichtlicher, sondern bietet auch die Gelegenheit, das verfügbare Budget genau aufzuteilen. Die Handelsoberfläche kann vom Anleger jeder Zeit problemlos über das Navigationsmenü gewechselt werden.

Digital Exchange BSDEX Tests - Transparente Gebühren

Als Erstes sollte positiv angemerkt werden, dass für viele Prozesse keine Gebühren berechnet werden. Typisch für Broker und Börsen von Kryptowährungen ist, dass zum Beispiel für Einzahlungen und Auszahlungen Gebühren bezahlt werden müssen, da netzwerkabhängige Gebühren anfallen.

BSDEX Tests haben jedoch gezeigt, dass der Anbieter diese Kosten nicht an die Anleger überträgt und auch andere Gebühren und Provisionen minimal sind. Bei der Digital Exchange unterscheidet sich auch der zu zahlende Prozentsatz für Taker-Order und Maker-Order, was eigentlich logisch ist, aber von vielen Krypto-Börsen so nicht umgesetzt wird.

Auch wenn die Maker-Order-Gebühr günstiger ist, müssen Anleger bei beiden Order-Typen mindestens 0,01 Euro bezahlen. Vergleicht man die BSDEX mit anderen Kryptowährungen wird aber ohne großen Aufwand deutlich, dass die Gebühren und Provisionen bei der Digital Exchange viel niedriger sind.

Digital Exchange Tests haben außerdem gezeigt, dass das volumenunabhängige Gebührenmodell der BSDEX, das für institutionelle Anleger entwickelt wurde, viele Einsparungen und Vorteile für Großanleger mit sich mitbringt.

Gebühren In % In €
Maker-Order 0,20 % des Transaktionsvolumens Mindestens 0,01 €
Taker-Order 0,35 % des Transaktionsvolumens Mindestens 0,01 €
Ein- und Auszahlungen kostenlos kostenlos
Verwahren der Kryptos und Einlagen kostenlos kostenlos

Dreisprachiger Kundenservice mit Bestnoten

Insbesondere für die deutschsprachigen Kunden, die keine oder wenig Kenntnisse der englischen oder jeder anderen Sprache haben, bietet die Krypto-Börse einen großen Vorteil, wie auch Digital Exchange Tests und Digital Exchange Erfahrungen zeigen.

Die Digital Exchange (BSDEX) stellt nicht nur in einem umfangreichen FAQ-Bereich viele Informationen bereit und beantwortet die häufigsten Fragen, sondern erklärt auch viele Fachbegriffe und andere wichtige Bereiche im Akademie-Bereich.

Im Gegensatz zu vielen anderen Krypto-Börsen hat die Börse Stuttgart die verfassten Inhalte nicht automatischen von einem Übersetzer ins Deutsche übersetzen lassen, sondern die Inhalte in deutscher Sprache verfasst.

Auch wenn dies auf den ersten Blick nicht so wichtig erscheint, wird bei genauerem Hinsehen deutlich, dass gerade komplexe Themen und Fragen in der Regel besser beantwortet werden können, wenn sie von einem Muttersprachler beantwortet werden.

Die Digital Exchange konzentriert sich auf den deutschsprachigen Markt, womit deutlich wird, warum die Entwickler sich für die Informationsbereitstellung in Deutsch entschieden haben. Auch der weitere Support wird in Deutsch angeboten.

Denn neben der Möglichkeit, das gesamte FAQ-Repertoire zu nutzen, können Anleger das Kundenservice-Team der Digital Exchange auch per E-Mail erreichen und so ihr ganz persönliches Anliegen schildern.

In den Berichten zu BSDEX Erfahrungen und BSDEX Tests wird der Kundenservice in der Mehrheit gelohnt, einziger Nachteil: Es gibt keinen telefonischen Support, Fragen und Probleme können nur schriftlich geschildert werden.

Hier Konto eröffnen

BSDEX Tests & BSDEX Erfahrungen: Unser Fazit

Die von der Börse Stuttgart in Zusammenarbeit entwickelte und bereitgestellte Kryptowährungsbörse Digital Exchange gehört gerade im dreisprachigen Raum zu den besten Krypto-Börsen, die zu finden sind. Für die Nutzung der Digital Exchange sprechen nicht nur die minimalen Gebühren und die Transparenz des Unternehmens. Für die BSDEX spricht auch die gut gestaltete Benutzeroberfläche und die damit verbundene leichte Verwendung.

Ein weiterer Vorteil der Nutzung besteht ohne Frage darin, dass es sich um ein deutsches Unternehmen handelt, dass von der BaFin und der Europäischen Zentralbank (EZB) reguliert und kontrolliert wird.

Zudem hat der Standort großen Einfluss auf die Datenschutzregelungen und auf die informativen Inhalte der Webseite und den Support. Die Digital Exchange Erfahrungen und auch die Digital Exchange Tests zeigen immer wieder, dass insbesondere Menschen, die weder englisch noch spanisch oder eine andere Sprache sprechen, von dieser Tatsache profitieren.

Einen Abstrich müssen Anleger bei den verfügbaren Kryptowährungen machen, denn im Gegensatz zu anderen Krypto-Börsen bietet die Digital Exchange nur den Handel mit einer Handvoll verschiedener Kryptowährungen an.

Wobei angemerkt werden muss, dass es sich um ein noch sehr junges Unternehmen handelt, das sich in den nächsten Jahren mit großer Wahrscheinlich stark weiterentwickeln und das Angebot für die Nutzer stetig erweitern wird.

Geeignet ist die Digital Exchange für unerfahrene sowie erfahrene Anleger, wobei der Fokus aber deutlich auf unerfahrene Nutzer gestellt wurde. Die Einfachheit der Nutzung und der wenige „Schnickschnack“ ermöglichen eine leichte Verwendung und geben den Anlegern die Gelegenheit, den Handel mit Kryptowährungen Schritt für Schritt zu verstehen, ohne dabei völlig überfordert zu werden.

Doch auch institutionelle Anleger profitieren von der Verwendung der Krypto-Börse und das nicht nur, weil der Handel schnell und einfach ist. Für Institutionen bietet die Digital Exchange ein gesondertes Gebührenpaket an, dass Großhändlern gerade für Großhändler sehr interessant ist.

Alles in allem kann festgehalten werden, dass es sich bei der Digital Exchange (BSDEX), um eine moderne Kryptowährungsbörse handelt, in der viel Potenzial steckt. Noch befindet sich die Börse für Kryptowährungen am Anfang, mit den Jahren wird es den Entwicklern und Machern jedoch gelingen, die Angebote und Leistungen noch besser auf die Kunden zuzuschneiden und sich von anderen Krypto-Börsen deutlich abzuheben.

Jetzt mehr über Kryptowährungen wie Bitcoin, Etherium oder Cardano erfahren

bitcoin
bitcoin

Bitcoin (BTC)

Preis
$ 69,878.72

Bitcoin kaufen

Bitcoin ist eine virtuelle Währungen, die für seinen dezentralen Charakter bekannt ist und auf dem Kryptomarkt gehandelt werden. Ursprünglich im Januar 2009 geschaffen, nutzt Bitcoin die Blockchain, um die Sicherheit beim versenden und die Inflationsresitenz der Währung zu gewährleisten. Bitcoin ist die erste und größte Kryptowährung und legte zu Anfang den Grundstein für den Erfolg digitaler Währungen.

ethereum
ethereum

Ethereum (ETH)

Preis
$ 3,935.47

Etherium kaufen

Ethereum ist eine Blockchain-Plattform, die mit einer eigenen digitalen Kryptowährung ausgestattet ist, die als Ether oder ETH bekannt ist. Dabei handelt es sich um ein dezentrales öffentliches Hauptbuch, das zur Aufzeichnung und Überprüfung von Transaktionen verwendet wird. Die Kryptowährung Ethereum hat den zweitgrößten Marktwert direkt nach Bitcoin. Mit seiner Second-Layer Technologie bietet Ethereum die Basis für sogenannte DApps.

cardano
cardano

Cardano (ADA)

Preis
$ 0.487359

Cardano kaufen

Cardano ist die neueste Innovation in der Kryptowährung, die die dezentrale PoS- oder Proof-of-Stake-Technologie nutzt und damit eine weitaus bessere Alternative als das bestehende PoW- oder Proof-of-Work-Netzwerk darstellt. Darüber hinaus ist Cardano mit einer eigenen Kryptowährung namens ADA ausgestattet, die 2017 nach dem Start von Cardano im Jahr 2015 eingeführt wurde. Als Hauptkonkurrent von ETH lassen sich ebenfalls auf Basis von Cardano DApps erstellen.

Teile uns Deine Erfahrungen zu BSDEX – Digital Exchange mit!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Menü
bitcoin
Bitcoin (BTC) $ 69,878.72
ethereum
Ethereum (ETH) $ 3,935.47
tether
Tether (USDT) $ 0.999402
bnb
BNB (BNB) $ 611.79
solana
Solana (SOL) $ 175.58
staked-ether
Lido Staked Ether (STETH) $ 3,934.89
usd-coin
USDC (USDC) $ 1.00
xrp
XRP (XRP) $ 0.529717
dogecoin
Dogecoin (DOGE) $ 0.167912
the-open-network
Toncoin (TON) $ 6.44
cardano
Cardano (ADA) $ 0.487359
avalanche-2
Avalanche (AVAX) $ 40.27
shiba-inu
Shiba Inu (SHIB) $ 0.000026
wrapped-bitcoin
Wrapped Bitcoin (WBTC) $ 70,055.77
tron
TRON (TRX) $ 0.117736
polkadot
Polkadot (DOT) $ 7.52
bitcoin-cash
Bitcoin Cash (BCH) $ 508.19
chainlink
Chainlink (LINK) $ 16.76
near
NEAR Protocol (NEAR) $ 7.92
uniswap
Uniswap (UNI) $ 9.76
matic-network
Polygon (MATIC) $ 0.756248
litecoin
Litecoin (LTC) $ 87.09
fetch-ai
Fetch.ai (FET) $ 2.45
pepe
Pepe (PEPE) $ 0.000014
internet-computer
Internet Computer (ICP) $ 12.68
leo-token
LEO Token (LEO) $ 5.98
dai
Dai (DAI) $ 0.999017
ethereum-classic
Ethereum Classic (ETC) $ 34.03
wrapped-eeth
Wrapped eETH (WEETH) $ 4,076.32
hedera-hashgraph
Hedera (HBAR) $ 0.114013
render-token
Render (RNDR) $ 10.41
aptos
Aptos (APT) $ 9.16
renzo-restaked-eth
Renzo Restaked ETH (EZETH) $ 3,858.68
immutable-x
Immutable (IMX) $ 2.58
mantle
Mantle (MNT) $ 1.06
filecoin
Filecoin (FIL) $ 6.19
crypto-com-chain
Cronos (CRO) $ 0.126093
cosmos
Cosmos Hub (ATOM) $ 8.61
first-digital-usd
First Digital USD (FDUSD) $ 1.00
kaspa
Kaspa (KAS) $ 0.141676
arbitrum
Arbitrum (ARB) $ 1.25
stellar
Stellar (XLM) $ 0.111279
bittensor
Bittensor (TAO) $ 472.81
the-graph
The Graph (GRT) $ 0.335349
optimism
Optimism (OP) $ 2.83
blockstack
Stacks (STX) $ 2.05
okb
OKB (OKB) $ 49.84
dogwifcoin
dogwifhat (WIF) $ 2.94
arweave
Arweave (AR) $ 42.78
maker
Maker (MKR) $ 2,962.20