Kosten für Bitcoin-Miner in den USA um 300% in 1 Jahr gestiegen

Viele Bitcoin-Miner (BTC) sind im vergangenen Jahr in Konkurs gegangen, auch der größte öffentliche Miner, Core Scientific. Nicht nur, dass der Bitcoin-Preis im Jahr 2022 massiv gesunken ist, auch die Energiekosten und die Hashrate sind aufgrund der großen Konkurrenz in die Höhe geschossen. Luxor Mining veranschaulicht sehr schön, wie extrem die Kosten für Miner sind.


Auch in den USA sind die Energiepreise gestiegen

Luxor Mining ist das Unternehmen, das hinter dem Hashrate-Index steht, der viele für Bitcoin-Miner wichtige Aspekte verfolgt. Im Hashrate Index Q1-2023 Report legt es dar, wie sich die Energiekosten in den USA auf das Krypto-Mining auswirken. Die Preisunterschiede zwischen einigen Bundesstaaten sind enorm. So zahlte man im Januar 2023 in Kalifornien 168 US-Dollar pro Megawattstunde (MWh), während man im nahe gelegenen Idaho nur 60 US-Dollar bezahlte.

Auch von Januar 2022 bis Januar 2023 sind die Preise gestiegen. Kalifornien ist ein großer Ausreißer. Hier stiegen die Kosten um etwa 22 %. In einigen anderen Bundesstaaten, z. B. Oklahoma, ist der Preisanstieg auf nur 5 % begrenzt. Leider wird Europa weitgehend ausgelassen, obwohl Luxor feststellt, dass der niederländische TTF-Index für Erdgas von Januar bis September um fast 400 % gestiegen ist.


Bitcoin-Hashrate steigt aufgrund des Wettbewerbs

Die höheren Energiepreise waren nicht der einzige begrenzende Faktor. Die Hash-Rate ist ebenfalls erheblich gestiegen, was darauf zurückzuführen ist, dass börsennotierte Miner ihre Hash-Rate deutlich erhöht haben. Einige Unternehmen haben sie sogar verdoppelt, wie Iris Energy, Cipher und Terawulf. Im Durchschnitt haben die börsennotierten Miner ihre Kapazität um 21 % auf 83 Exahash pro Sekunde (EH/s) erhöht.


Kosten in den USA mindestens verdreifacht

Bei den Kosten der Miner spielen also viele Faktoren eine Rolle. Nach Angaben von Luxor sind die Kosten in New Mexico am niedrigsten, wo man 16.850 USD für das Mining von 1 BTC zahlt. In Hawaii hingegen liegen die Kosten bei 114.587 USD. Ein gewaltiger Unterschied also, aber selbst dann sind die Kosten heute viel höher als vor einem Jahr. Damals zahlte man nach Angaben der Forscher nur 5.000 bis 10.000 USD für 1 frischen BTC.

Aber es gibt auch eine positive Seite dieser Nachricht. Luxor geht nämlich davon aus, dass die Energiepreise wieder sinken werden, was die Kosten der Miner ebenfalls wieder senken würde.

Die besten Krypto-Börsen

Krypto sicher aufbewahren

Weitere Artikel aus dem Magazin

Jetzt mehr über Kryptowährungen wie Bitcoin, Etherium oder Cardano erfahren

bitcoin
bitcoin

Bitcoin (BTC)

Preis
$ 70,007.76

Bitcoin kaufen

Bitcoin ist eine virtuelle Währungen, die für seinen dezentralen Charakter bekannt ist und auf dem Kryptomarkt gehandelt werden. Ursprünglich im Januar 2009 geschaffen, nutzt Bitcoin die Blockchain, um die Sicherheit beim versenden und die Inflationsresitenz der Währung zu gewährleisten. Bitcoin ist die erste und größte Kryptowährung und legte zu Anfang den Grundstein für den Erfolg digitaler Währungen.

ethereum
ethereum

Ethereum (ETH)

Preis
$ 3,779.99

Etherium kaufen

Ethereum ist eine Blockchain-Plattform, die mit einer eigenen digitalen Kryptowährung ausgestattet ist, die als Ether oder ETH bekannt ist. Dabei handelt es sich um ein dezentrales öffentliches Hauptbuch, das zur Aufzeichnung und Überprüfung von Transaktionen verwendet wird. Die Kryptowährung Ethereum hat den zweitgrößten Marktwert direkt nach Bitcoin. Mit seiner Second-Layer Technologie bietet Ethereum die Basis für sogenannte DApps.

cardano
cardano

Cardano (ADA)

Preis
$ 0.491751

Cardano kaufen

Cardano ist die neueste Innovation in der Kryptowährung, die die dezentrale PoS- oder Proof-of-Stake-Technologie nutzt und damit eine weitaus bessere Alternative als das bestehende PoW- oder Proof-of-Work-Netzwerk darstellt. Darüber hinaus ist Cardano mit einer eigenen Kryptowährung namens ADA ausgestattet, die 2017 nach dem Start von Cardano im Jahr 2015 eingeführt wurde. Als Hauptkonkurrent von ETH lassen sich ebenfalls auf Basis von Cardano DApps erstellen.

Menü
bitcoin
Bitcoin (BTC) $ 70,007.76
ethereum
Ethereum (ETH) $ 3,779.99
tether
Tether (USDT) $ 0.999464
bnb
BNB (BNB) $ 618.76
solana
Solana (SOL) $ 177.77
staked-ether
Lido Staked Ether (STETH) $ 3,777.27
usd-coin
USDC (USDC) $ 0.999353
xrp
XRP (XRP) $ 0.534813
dogecoin
Dogecoin (DOGE) $ 0.171029
the-open-network
Toncoin (TON) $ 6.31
cardano
Cardano (ADA) $ 0.491751
avalanche-2
Avalanche (AVAX) $ 40.96
shiba-inu
Shiba Inu (SHIB) $ 0.000026
wrapped-bitcoin
Wrapped Bitcoin (WBTC) $ 70,055.77
tron
TRON (TRX) $ 0.123694
polkadot
Polkadot (DOT) $ 7.60
bitcoin-cash
Bitcoin Cash (BCH) $ 510.11
chainlink
Chainlink (LINK) $ 16.83
near
NEAR Protocol (NEAR) $ 7.76
uniswap
Uniswap (UNI) $ 9.48
matic-network
Polygon (MATIC) $ 0.72678
litecoin
Litecoin (LTC) $ 87.73
fetch-ai
Fetch.ai (FET) $ 2.49
internet-computer
Internet Computer (ICP) $ 13.13
pepe
Pepe (PEPE) $ 0.000014
leo-token
LEO Token (LEO) $ 5.96
dai
Dai (DAI) $ 0.9986
ethereum-classic
Ethereum Classic (ETC) $ 31.29
wrapped-eeth
Wrapped eETH (WEETH) $ 3,918.50
render-token
Render (RNDR) $ 10.98
hedera-hashgraph
Hedera (HBAR) $ 0.115028
aptos
Aptos (APT) $ 9.19
renzo-restaked-eth
Renzo Restaked ETH (EZETH) $ 3,708.17
immutable-x
Immutable (IMX) $ 2.49
mantle
Mantle (MNT) $ 1.06
filecoin
Filecoin (FIL) $ 6.20
cosmos
Cosmos Hub (ATOM) $ 8.75
first-digital-usd
First Digital USD (FDUSD) $ 0.99975
crypto-com-chain
Cronos (CRO) $ 0.126752
stellar
Stellar (XLM) $ 0.111848
kaspa
Kaspa (KAS) $ 0.133912
the-graph
The Graph (GRT) $ 0.332317
arbitrum
Arbitrum (ARB) $ 1.18
blockstack
Stacks (STX) $ 2.13
okb
OKB (OKB) $ 50.99
optimism
Optimism (OP) $ 2.77
arweave
Arweave (AR) $ 44.89
bittensor
Bittensor (TAO) $ 417.55
dogwifcoin
dogwifhat (WIF) $ 2.82
maker
Maker (MKR) $ 3,029.79