Bitpanda Demokonto: Investieren und Handeln ohne Risiko

Demokonten sind eine hervorragende Möglichkeit für Anfänger, um sich mit dem Handel an Wertpapier- und Krypto-Börsen vertraut zu machen. Dabei können sie einfach mit “Spielgeld” handeln und so die ersten Schritte beim Börsenhandel ganz ohne Risiko gehen. Viele Anleger interessieren sich für ein Depot bei Bitpanda, möchten jedoch nicht mit Echtgeld handeln, sondern das Ganze mittels einem “Bitpanda Demokonto” ausprobieren.

Das Problem dabei ist jedoch, dass Bitpanda aktuell kein Demokonto anbietet.

In diesem Artikel werden zwei Möglichkeiten vorgestellt, wie man Bitpanda trotzdem als eine Art Demokonto nutzen kann. Außerdem wird eine Alternative zu Bitpanda vorgestellt, bei der man mit einem 100.000 US-Dollar Demokonto zu traden beginnen kann.

Key Takeaways

  • Bitpanda bietet aktuell kein Demokonto an.
  • Es gibt jedoch Möglichkeiten, Bitpanda trotzdem als eine Art Demokonto zu nutzen.
  • Eine Alternative zu Bitpanda ist der Krypto-Broker eToro mit einem 100.000 US-Dollar Demokonto.

  • Keine Mindesteinlage
  • EU-Regulierter Broker
  • Hohe Sicherheitsstandards

9.6

Bitpanda als Demokonto nutzen, ohne Einzahlung

Bitpanda bietet die Möglichkeit, das Konto als Demokonto zu nutzen, indem man keine Einzahlung tätigt. Nach der Registrierung können Nutzer alle Funktionalitäten einsehen, Kurse ansehen, Kryptowährungen und Kennzahlen prüfen und einen generellen Eindruck von Bitpanda erhalten. Allerdings ist es nicht möglich, Kryptowährungen mit dieser Methode zu handeln. Es sollte beachtet werden, dass dies keine vollständige Bitpanda-Demokonto-Funktionalität bietet, da Nutzer die Funktionalitäten zwar einsehen, aber nicht ausprobieren können. Diese Alternative zum Bitpanda-Demokonto eignet sich nur für Nutzer, die einen ersten Eindruck vom Broker erhalten möchten.


Wenig Geld bei Bitpanda einzahlen, um es zu testen (25€ Mindesteinzahlung)

Eine weitere Möglichkeit, um Bitpanda als Demokonto zu nutzen, besteht darin, nur einen geringen Betrag einzuzahlen. Bitpanda erfordert keinen hohen Mindesteinzahlbetrag, sodass man bereits mit einem Betrag von 25 € starten kann. Das ermöglicht es Nutzern, am Handel teilzunehmen und Wertpapiere zu kaufen und zu verkaufen.

Die Handelsgebühr bei Bitpanda beträgt 1,49 % auf die Investitionssumme. Diese prozentuale Gebühr schränkt den Nutzer in der Nutzung seines “Bitpanda Demokontos” nicht ein, da es keine Fixkosten gibt. Somit können auch viele kleine Trades gemacht werden, ohne dass die Gebühren die Rendite auffressen.

Allerdings ist es wichtig zu beachten, dass dies kein richtiges Bitpanda Demokonto ist und somit keine vollständige Simulation des Handels möglich ist. Es ist lediglich eine Möglichkeit, um die Plattform auszuprobieren und erste Erfahrungen zu sammeln. Für eine umfassende Simulation des Handels sollte man auf andere Demokonto-Optionen zurückgreifen.

Zudem bietet Bitpanda auch einen Sparplan an, bei dem man regelmäßig in Kryptowährungen investieren kann. Dadurch kann man langfristig Vermögen aufbauen und von Kurssteigerungen profitieren.


Alternatives Demokonto mit 100.000 US-Dollar Spielgeld ausprobieren

Eine weitere Möglichkeit, um Erfahrungen im Handel mit Kryptowährungen zu sammeln, ist die Nutzung eines Demokontos bei einem anderen Anbieter. eToro bietet ein Demokonto mit einem virtuellen Guthaben von 100.000 US-Dollar an, mit dem verschiedene Anlageklassen wie Aktien, ETFs, Kryptowährungen, Rohstoffe, Derivate und Devisen gehandelt werden können.

Um das Demokonto zu nutzen, muss der Nutzer zunächst ein Konto beim Broker erstellen und sich einloggen. Anschließend kann er das virtuelle Portfolio auswählen und in Echtzeit mit Spielgeld handeln. Im Vergleich zu Bitpanda bietet der Broker somit die Möglichkeit, alle Anlageklassen ohne echten Kapitaleinsatz zu traden.

  • Mindesteinlage: 50$
  • Anmeldebonus: kein Anmeldebonus
  • Max. Hebel: 1:30

9.7

Die Nutzung des Demokontos ist risikofrei und ermöglicht es dem Nutzer, sich mit dem Handel vertraut zu machen, bevor er echtes Geld investiert. Der Broker lädt zur Nutzung des Demokontos ein und bietet eine unkomplizierte Möglichkeit, um verschiedene Anlageklassen zu traden.

Es ist jedoch zu beachten, dass auch bei der Nutzung eines Demokontos Risiken bestehen. Insbesondere bei Derivaten und Swaps können hohe Verluste entstehen. Der Nutzer sollte daher die Risiken genau abwägen und sich gegebenenfalls über die einzelnen Anlageklassen und ihre Risiken informieren, beispielsweise durch das Lesen eines Prospekts.

Zusammenfassend bietet die Nutzung eines Demokontos bei einem anderen Anbieter eine gute Möglichkeit, um Erfahrungen im Handel mit Kryptowährungen zu sammeln und sich mit verschiedenen Anlageklassen vertraut zu machen. Der empfohlene Broker bietet ein Demokonto mit einem virtuellen Guthaben von 100.000 US-Dollar an und lädt zur Nutzung ein. Der Nutzer sollte jedoch die Risiken genau abwägen und sich gegebenenfalls über die einzelnen Anlageklassen und ihre Risiken informieren.


Meine Empfehlung: Bitpanda als vertrauenswürdiger und sicherer Broker

Bitpanda ist ein beliebter und etablierter Online-Broker mit mehr als 20 Millionen Kunden. Der Broker bietet eine schnelle Online-Depoteröffnung in weniger als 3 Minuten und erhebt keine Depot- und Ordergebühren. Bitpanda ermöglicht den Handel mit Aktien, ETFs, Krypto, Rohstoffen, Derivaten, Devisen und mehr.

Nach der Demokonto-Phase bietet Bitpanda viele Vorteile im Echtgeld-Modus. Der Broker ermöglicht den Handel mit über 60 digitalen Währungen und Coins, einschließlich Standard-Kryptos wie Bitcoin, Ethereum, Ripple und Cardano, aber auch Meme-Coins wie Dogecoin und Shiba Inu Coin. Bitpanda bietet echte Digitalwährungen zum Handel an, nicht nur ETPs oder CFDs.

Bitpanda bietet auch Sparpläne und Staking-Möglichkeiten an und ermöglicht es den Nutzern, auf fallende Kurse zu setzen. Der Broker ist vertrauenswürdig und sicher, da er den europäischen Daten- und Geldwäsche-Sicherheitsstandards entspricht und offline Wallets für zusätzliche Sicherheit anbietet.

Bitpanda ist in Österreich reguliert und bietet seinen API-Service für den Handel mit Kryptowährungen an. Der Broker ist auch in Deutschland und der Schweiz bekannt und hat viele positive Bewertungen auf Trustpilot erhalten. Bitpanda ist eine empfehlenswerte Wahl für den Handel mit Kryptowährungen und bietet viele Vorteile für den Nutzer.


Häufig gestellte Fragen

Wie funktioniert die Registrierung auf Bitpanda?

Um ein Konto auf Bitpanda zu erstellen, muss man zunächst die offizielle Webseite besuchen und auf die Schaltfläche “Registrieren” klicken. Anschließend muss man seine persönlichen Informationen wie Name, Adresse, Geburtsdatum und E-Mail-Adresse angeben. Nach der Registrierung erhält man eine E-Mail mit einem Bestätigungslink, auf den man klicken muss, um das Konto zu aktivieren.

Welche Kryptowährungen kann ich auf Bitpanda handeln?

Bitpanda bietet eine breite Palette von Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum, Litecoin, Bitcoin Cash, Ripple und vielen anderen an. Die genaue Liste der verfügbaren Kryptowährungen kann auf der offiziellen Webseite eingesehen werden.

Wie kann ich meine Identität auf Bitpanda verifizieren?

Um seine Identität auf Bitpanda zu verifizieren, muss man eine Kopie seines Ausweises oder Reisepasses hochladen. Anschließend wird das Bitpanda-Team die Identität prüfen und das Konto freischalten.

Kann ich Geld auf mein Bitpanda-Konto einzahlen und wie funktioniert das?

Ja, man kann Geld auf sein Bitpanda-Konto einzahlen. Dazu muss man auf der Webseite auf “Einzahlen” klicken und eine der verfügbaren Einzahlungsmethoden wie Kreditkarte, Banküberweisung oder PayPal auswählen. Nach der Einzahlung wird das Geld auf dem Bitpanda-Konto gutgeschrieben.

Wie sicher ist Bitpanda?

Bitpanda ist eine sichere Plattform für den Handel mit Kryptowährungen. Die Webseite ist durch eine SSL-Verschlüsselung geschützt und die Kundengelder werden in sicheren Cold Wallets aufbewahrt.

Wie kann ich meine Coins auf Bitpanda auszahlen lassen?

Um Coins auf Bitpanda auszuzahlen, muss man auf der Webseite auf “Auszahlung” klicken und die gewünschte Auszahlungsmethode auswählen. Bitpanda bietet verschiedene Auszahlungsmethoden wie Banküberweisung, PayPal und andere an. Nach der Auszahlung wird das Geld auf das angegebene Konto überwiesen.

Die besten Krypto-Börsen

Krypto sicher aufbewahren

Weitere Artikel aus dem Magazin

Jetzt mehr über Kryptowährungen wie Bitcoin, Etherium oder Cardano erfahren

bitcoin
bitcoin

Bitcoin (BTC)

Preis
$ 66,908.93

Bitcoin kaufen

Bitcoin ist eine virtuelle Währungen, die für seinen dezentralen Charakter bekannt ist und auf dem Kryptomarkt gehandelt werden. Ursprünglich im Januar 2009 geschaffen, nutzt Bitcoin die Blockchain, um die Sicherheit beim versenden und die Inflationsresitenz der Währung zu gewährleisten. Bitcoin ist die erste und größte Kryptowährung und legte zu Anfang den Grundstein für den Erfolg digitaler Währungen.

ethereum
ethereum

Ethereum (ETH)

Preis
$ 3,549.05

Etherium kaufen

Ethereum ist eine Blockchain-Plattform, die mit einer eigenen digitalen Kryptowährung ausgestattet ist, die als Ether oder ETH bekannt ist. Dabei handelt es sich um ein dezentrales öffentliches Hauptbuch, das zur Aufzeichnung und Überprüfung von Transaktionen verwendet wird. Die Kryptowährung Ethereum hat den zweitgrößten Marktwert direkt nach Bitcoin. Mit seiner Second-Layer Technologie bietet Ethereum die Basis für sogenannte DApps.

cardano
cardano

Cardano (ADA)

Preis
$ 0.775444

Cardano kaufen

Cardano ist die neueste Innovation in der Kryptowährung, die die dezentrale PoS- oder Proof-of-Stake-Technologie nutzt und damit eine weitaus bessere Alternative als das bestehende PoW- oder Proof-of-Work-Netzwerk darstellt. Darüber hinaus ist Cardano mit einer eigenen Kryptowährung namens ADA ausgestattet, die 2017 nach dem Start von Cardano im Jahr 2015 eingeführt wurde. Als Hauptkonkurrent von ETH lassen sich ebenfalls auf Basis von Cardano DApps erstellen.

Menü
bitcoin
Bitcoin (BTC) $ 66,908.93
ethereum
Ethereum (ETH) $ 3,549.05
tether
Tether (USDT) $ 0.997974
bnb
BNB (BNB) $ 414.59
solana
Solana (SOL) $ 128.38
xrp
XRP (XRP) $ 0.645067
staked-ether
Lido Staked Ether (STETH) $ 3,546.19
usd-coin
USDC (USDC) $ 0.997037
cardano
Cardano (ADA) $ 0.775444
dogecoin
Dogecoin (DOGE) $ 0.178207
shiba-inu
Shiba Inu (SHIB) $ 0.000033
avalanche-2
Avalanche (AVAX) $ 42.29
polkadot
Polkadot (DOT) $ 9.85
tron
TRON (TRX) $ 0.13995
chainlink
Chainlink (LINK) $ 20.05
wrapped-bitcoin
Wrapped Bitcoin (WBTC) $ 66,814.90
matic-network
Polygon (MATIC) $ 1.11
the-open-network
Toncoin (TON) $ 2.71
uniswap
Uniswap (UNI) $ 12.28
bitcoin-cash
Bitcoin Cash (BCH) $ 460.37
litecoin
Litecoin (LTC) $ 89.62
internet-computer
Internet Computer (ICP) $ 12.86
filecoin
Filecoin (FIL) $ 9.79
ethereum-classic
Ethereum Classic (ETC) $ 34.76
dai
Dai (DAI) $ 0.994933
cosmos
Cosmos Hub (ATOM) $ 12.31
near
NEAR Protocol (NEAR) $ 4.29
leo-token
LEO Token (LEO) $ 4.83
immutable-x
Immutable (IMX) $ 3.14
aptos
Aptos (APT) $ 11.71
blockstack
Stacks (STX) $ 2.94
stellar
Stellar (XLM) $ 0.146245
bittensor
Bittensor (TAO) $ 634.54
hedera-hashgraph
Hedera (HBAR) $ 0.114855
optimism
Optimism (OP) $ 3.80
crypto-com-chain
Cronos (CRO) $ 0.139909
kaspa
Kaspa (KAS) $ 0.156197
vechain
VeChain (VET) $ 0.048737
injective-protocol
Injective (INJ) $ 38.86
okb
OKB (OKB) $ 56.40
pepe
Pepe (PEPE) $ 0.000007
first-digital-usd
First Digital USD (FDUSD) $ 0.99816
mantle
Mantle (MNT) $ 0.893772
lido-dao
Lido DAO (LDO) $ 3.19
the-graph
The Graph (GRT) $ 0.303017
bonk
Bonk (BONK) $ 0.00004
render-token
Render (RNDR) $ 7.22
monero
Monero (XMR) $ 148.22
celestia
Celestia (TIA) $ 15.22
arbitrum
Arbitrum (ARB) $ 1.95