Globale Bitcoin-Verlagerung von den USA nach Asien im Gange

Seit Anfang dieses Jahres ist eine sehr deutliche globale Verschiebung zu beobachten. In US-amerikanischen Bitcoin (BTC)-Wallets befinden sich immer weniger BTC, während asiatische Wallets kontinuierlich an Wert gewinnen. Dies ist höchstwahrscheinlich auf die schwierige Gesetzeslage in den Vereinigten Staaten zurückzuführen. Mehrere asiatische Länder machen jedoch große Fortschritte bei der Einführung von Kryptowährungen.


Aussichtslose Krypto-Vorschriften in Amerika

Dies geht aus Daten des Blockchain-Analyseunternehmens Glassnode hervor. Vor allem in den letzten Monaten hat sich dieser Wandel sehr schnell vollzogen. Im Vergleich zu vor einem Jahr ist das Bitcoin-Angebot in Amerika um 7,5 Prozent gesunken. Im Gegensatz dazu stieg das asiatische Bitcoin-Angebot um 6,9 Prozent.

Dieses Phänomen ist alles andere als überraschend. Die Zahlen spiegeln lediglich die schwierige Beziehung zwischen dem Krypto-Sektor und den US-Behörden wider. So liegt die Security and Exchange Commission (SEC) seit Jahren im Streit mit der US-Kryptobranche. Man denke nur an die endlosen Rechtsstreitigkeiten zwischen Ripple (XRP) und der SEC oder die ständigen Angriffe der SEC auf Kryptounternehmen wie Coinbase und Binance.

Mehrere prominente Persönlichkeiten haben bereits auf die Gefahren dieser Situation hingewiesen. So erwägt Brian Armstrong, CEO von Coinbase, Amerika zu verlassen. Mehrere Personen haben auch bereits auf die Abwanderung von US-Kryptofirmen, beispielsweise nach Hongkong, hingewiesen.


Der nächste Bitcoin-Bullenrun wird aus Asien kommen

Auch Cameron Winklevoss, Gründer der Kryptobörse Gemini, meinte kürzlich, dass der nächste Krypto-Bullrun nicht aus dem Westen, sondern aus Asien kommen wird. Am 20. April machte Gemini Nägel mit Köpfen und kündigte seinen Schritt nach Asien an. Das Unternehmen eröffnete ein brandneues Büro in Indien.

Während Amerika also keinen klaren Rechtsrahmen für den Kryptosektor entwickelt, tun es die asiatischen Länder. Anfang dieses Jahres hat Hongkong beispielsweise seine Ambitionen bekundet, ein regionales Kryptozentrum zu werden. Mehrere Kryptounternehmen haben bereits angedeutet, dass sie einen Umzug in den Stadtstaat vorbereiten.

Die Moral von der Geschichte: Amerika scheint der Krypto-Zug zu überholen, und Asien ist nur zu gerne bereit, auf diesen aufzuspringen.

Die besten Krypto-Börsen

Krypto sicher aufbewahren

Weitere Artikel aus dem Magazin

Jetzt mehr über Kryptowährungen wie Bitcoin, Etherium oder Cardano erfahren

bitcoin
bitcoin

Bitcoin (BTC)

Preis
$ 69,878.72

Bitcoin kaufen

Bitcoin ist eine virtuelle Währungen, die für seinen dezentralen Charakter bekannt ist und auf dem Kryptomarkt gehandelt werden. Ursprünglich im Januar 2009 geschaffen, nutzt Bitcoin die Blockchain, um die Sicherheit beim versenden und die Inflationsresitenz der Währung zu gewährleisten. Bitcoin ist die erste und größte Kryptowährung und legte zu Anfang den Grundstein für den Erfolg digitaler Währungen.

ethereum
ethereum

Ethereum (ETH)

Preis
$ 3,935.47

Etherium kaufen

Ethereum ist eine Blockchain-Plattform, die mit einer eigenen digitalen Kryptowährung ausgestattet ist, die als Ether oder ETH bekannt ist. Dabei handelt es sich um ein dezentrales öffentliches Hauptbuch, das zur Aufzeichnung und Überprüfung von Transaktionen verwendet wird. Die Kryptowährung Ethereum hat den zweitgrößten Marktwert direkt nach Bitcoin. Mit seiner Second-Layer Technologie bietet Ethereum die Basis für sogenannte DApps.

cardano
cardano

Cardano (ADA)

Preis
$ 0.487359

Cardano kaufen

Cardano ist die neueste Innovation in der Kryptowährung, die die dezentrale PoS- oder Proof-of-Stake-Technologie nutzt und damit eine weitaus bessere Alternative als das bestehende PoW- oder Proof-of-Work-Netzwerk darstellt. Darüber hinaus ist Cardano mit einer eigenen Kryptowährung namens ADA ausgestattet, die 2017 nach dem Start von Cardano im Jahr 2015 eingeführt wurde. Als Hauptkonkurrent von ETH lassen sich ebenfalls auf Basis von Cardano DApps erstellen.

Menü
bitcoin
Bitcoin (BTC) $ 69,878.72
ethereum
Ethereum (ETH) $ 3,935.47
tether
Tether (USDT) $ 0.999402
bnb
BNB (BNB) $ 611.79
solana
Solana (SOL) $ 175.58
staked-ether
Lido Staked Ether (STETH) $ 3,934.89
usd-coin
USDC (USDC) $ 1.00
xrp
XRP (XRP) $ 0.529717
dogecoin
Dogecoin (DOGE) $ 0.167912
the-open-network
Toncoin (TON) $ 6.44
cardano
Cardano (ADA) $ 0.487359
avalanche-2
Avalanche (AVAX) $ 40.27
shiba-inu
Shiba Inu (SHIB) $ 0.000026
wrapped-bitcoin
Wrapped Bitcoin (WBTC) $ 70,055.77
tron
TRON (TRX) $ 0.117736
polkadot
Polkadot (DOT) $ 7.52
bitcoin-cash
Bitcoin Cash (BCH) $ 508.19
chainlink
Chainlink (LINK) $ 16.76
near
NEAR Protocol (NEAR) $ 7.92
uniswap
Uniswap (UNI) $ 9.76
matic-network
Polygon (MATIC) $ 0.756248
litecoin
Litecoin (LTC) $ 87.09
fetch-ai
Fetch.ai (FET) $ 2.45
pepe
Pepe (PEPE) $ 0.000014
internet-computer
Internet Computer (ICP) $ 12.68
leo-token
LEO Token (LEO) $ 5.98
dai
Dai (DAI) $ 0.999017
ethereum-classic
Ethereum Classic (ETC) $ 34.03
wrapped-eeth
Wrapped eETH (WEETH) $ 4,076.32
hedera-hashgraph
Hedera (HBAR) $ 0.114013
render-token
Render (RNDR) $ 10.41
aptos
Aptos (APT) $ 9.16
renzo-restaked-eth
Renzo Restaked ETH (EZETH) $ 3,858.68
immutable-x
Immutable (IMX) $ 2.58
mantle
Mantle (MNT) $ 1.06
filecoin
Filecoin (FIL) $ 6.19
crypto-com-chain
Cronos (CRO) $ 0.126093
cosmos
Cosmos Hub (ATOM) $ 8.61
first-digital-usd
First Digital USD (FDUSD) $ 1.00
kaspa
Kaspa (KAS) $ 0.141676
arbitrum
Arbitrum (ARB) $ 1.25
stellar
Stellar (XLM) $ 0.111279
bittensor
Bittensor (TAO) $ 472.81
the-graph
The Graph (GRT) $ 0.335349
optimism
Optimism (OP) $ 2.83
blockstack
Stacks (STX) $ 2.05
okb
OKB (OKB) $ 49.84
dogwifcoin
dogwifhat (WIF) $ 2.94
arweave
Arweave (AR) $ 42.78
maker
Maker (MKR) $ 2,962.20