Ist Scalable.Capital seriös? – Wir machen den Check!

Scalable.Capital ist eine beliebte Investitionsplattform, die es Anlegern ermöglicht, in verschiedene Anlageklassen wie Aktien, Anleihen und ETFs zu investieren. Die Plattform hat sich in den letzten Jahren einen Namen gemacht und viele Anleger fragen sich, ob Scalable.Capital seriös ist. In diesem Artikel werden wir das Geschäftsmodell von Scalable.Capital genauer unter die Lupe nehmen und die Glaubwürdigkeit der Plattform überprüfen.


Verständnis des Geschäftsmodells von Scalable.Capital

Scalable.Capital basiert auf dem Robo-Advisor-Konzept, bei dem Anlageentscheidungen von Algorithmen basierend auf Anlegerprofilen getroffen werden. Die Plattform nutzt fortschrittliche Technologien wie maschinelles Lernen und künstliche Intelligenz, um Portfolios für Anleger zu erstellen und zu verwalten. Dies ermöglicht eine kostengünstige und effiziente Anlageerfahrung.

Ein weiterer wichtiger Aspekt des Geschäftsmodells von Scalable.Capital ist die Diversifizierung der Anlagen. Die Plattform bietet den Anlegern Zugang zu einer breiten Palette von Anlageklassen, um das Risiko zu streuen und potenzielle Renditen zu maximieren. Dieses diversifizierte Portfolioansatz ist ein wesentlicher Bestandteil der Anlagestrategie von Scalable.Capital.

  • Mindesteinlage: 1,00€
  • Zinsen: 2,3% in Prime+
  • Gebühren: ab 1,49%

9.6


Ist Scalable.Capital eine seriöse Investitionsplattform?

Sicherheit und Glaubwürdigkeit sind entscheidende Faktoren, die bei der Auswahl einer Investitionsplattform zu berücksichtigen sind. In Bezug auf Scalable.Capital können wir feststellen, dass die Plattform seriös ist. Scalable.Capital ist von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) zugelassen und unterliegt deren Aufsicht. Dies bedeutet, dass die Plattform strenge regulatorische Standards erfüllen muss, um den Anlegerschutz zu gewährleisten.

Darüber hinaus verfügt Scalable.Capital über eine SSL-Verschlüsselung, um die Sicherheit der persönlichen und finanziellen Informationen der Anleger zu gewährleisten. Die Plattform verwendet auch eine Zwei-Faktor-Authentifizierung, um den Zugriff auf die Konten der Anleger zu schützen. Diese Sicherheitsmaßnahmen tragen dazu bei, das Risiko von unbefugtem Zugriff und Betrug zu minimieren.


Vergleich von Scalable.Capital mit anderen Investmentplattformen

Bei der Beurteilung der Glaubwürdigkeit von Scalable.Capital ist es hilfreich, die Plattform mit anderen Investmentplattformen zu vergleichen. Im Vergleich zu herkömmlichen Banken und Finanzinstituten bietet Scalable.Capital niedrigere Gebühren und eine breitere Auswahl an Anlageklassen. Die Plattform ist auch benutzerfreundlich und ermöglicht Anlegern eine einfache Verwaltung ihrer Investitionen.

Im Vergleich zu anderen Robo-Advisors zeichnet sich Scalable.Capital durch sein fortschrittliches Technologieangebot aus. Die Plattform nutzt maschinelles Lernen und künstliche Intelligenz, um Anlageentscheidungen zu treffen und Portfolios zu verwalten. Dies ermöglicht eine personalisierte und effiziente Anlagestrategie für die Anleger.


Tipps zur Bewertung der Glaubwürdigkeit von Investmentplattformen

Bei der Bewertung der Glaubwürdigkeit von Investmentplattformen sollten Anleger bestimmte Faktoren berücksichtigen. Zunächst ist es wichtig, die regulatorische Zulassung und Aufsicht der Plattform zu überprüfen. Eine Lizenz von einer anerkannten Behörde wie der BaFin ist ein gutes Zeichen für die Seriosität einer Plattform.

Außerdem sollten Anleger die Sicherheitsmaßnahmen der Plattform überprüfen, um sicherzustellen, dass ihre persönlichen und finanziellen Informationen geschützt sind. Eine SSL-Verschlüsselung und eine Zwei-Faktor-Authentifizierung sind wichtige Sicherheitsmerkmale, auf die geachtet werden sollte.

Schließlich sollten Anleger die Gebührenstruktur und die verfügbaren Anlageklassen der Plattform bewerten. Niedrigere Gebühren und eine breitere Auswahl an Anlageklassen können zu einer besseren Rendite und einer vielfältigeren Anlagestrategie führen.


So starten Sie mit Scalable.Capital

Um mit Scalable.Capital zu starten, müssen Anleger zunächst ein Konto eröffnen. Dies kann online über die Scalable.Capital-Website erfolgen. Anschließend müssen Anleger ihren Anlagehorizont, ihre Risikotoleranz und ihre Anlageziele angeben, um ein persönliches Anlegerprofil zu erstellen.

Nachdem das Anlegerprofil erstellt wurde, generiert die Plattform automatisch ein diversifiziertes Portfolio, das den individuellen Präferenzen des Anlegers entspricht. Anleger können ihre Investitionen über das Online-Dashboard von Scalable.Capital verfolgen und verwalten.


Gebühren und Kosten von Scalable.Capital

Scalable.Capital erhebt eine Gebühr basierend auf dem verwalteten Vermögen des Anlegers. Die genaue Gebührenstruktur kann auf der Scalable.Capital-Website eingesehen werden. Im Allgemeinen sind die Gebühren von Scalable.Capital wettbewerbsfähig im Vergleich zu anderen Investmentplattformen.

Es ist wichtig zu beachten, dass neben den Gebühren von Scalable.Capital auch andere Kosten wie Handelsgebühren und Fondskosten anfallen können. Anleger sollten diese Kosten berücksichtigen, um die Gesamtkosten ihrer Investitionen zu verstehen.


FAQ zum Thema: Ist Scalable.Capital seriös?

Ist Scalable.Capital sicher?

Ja, Scalable.Capital ist sicher. Die Plattform verfügt über eine SSL-Verschlüsselung und eine Zwei-Faktor-Authentifizierung, um die Sicherheit der Anlegerkonten zu gewährleisten.

Welche Anlageklassen bietet Scalable.Capital?

Scalable.Capital bietet Zugang zu einer breiten Palette von Anlageklassen, einschließlich Aktien, Kryptowährungen, Anleihen und ETFs.

Wie hoch sind die Gebühren von Scalable.Capital?

Die Gebühren von Scalable.Capital basieren auf dem verwalteten Vermögen des Anlegers. Die genaue Gebührenstruktur kann auf der Scalable.Capital-Website oder in unserem Ratgeber zum Thema eingesehen werden.


Fazit: Ist Scalable.Capital eine seriöse Investitionsplattform?

Basierend auf unserer Analyse und Überprüfung können wir feststellen, dass Scalable.Capital eine seriöse Investitionsplattform ist. Die Plattform erfüllt strenge regulatorische Standards und verfügt über Sicherheitsmaßnahmen, um die persönlichen und finanziellen Informationen der Anleger zu schützen. Im Vergleich zu anderen Investmentplattformen bietet Scalable.Capital niedrigere Gebühren und eine breitere Auswahl an Anlageklassen. Wenn Sie nach einer zuverlässigen und benutzerfreundlichen Investitionsplattform suchen, ist Scalable.Capital definitiv eine gute Wahl.

Jetzt kostenloses Konto bei Scalable.Capital eröffnen und mit dem Investieren beginnen.

Die besten Krypto-Börsen

Krypto sicher aufbewahren

Weitere Artikel aus dem Magazin

Jetzt mehr über Kryptowährungen wie Bitcoin, Etherium oder Cardano erfahren

bitcoin
bitcoin

Bitcoin (BTC)

Preis
$ 69,950.74

Bitcoin kaufen

Bitcoin ist eine virtuelle Währungen, die für seinen dezentralen Charakter bekannt ist und auf dem Kryptomarkt gehandelt werden. Ursprünglich im Januar 2009 geschaffen, nutzt Bitcoin die Blockchain, um die Sicherheit beim versenden und die Inflationsresitenz der Währung zu gewährleisten. Bitcoin ist die erste und größte Kryptowährung und legte zu Anfang den Grundstein für den Erfolg digitaler Währungen.

ethereum
ethereum

Ethereum (ETH)

Preis
$ 3,920.17

Etherium kaufen

Ethereum ist eine Blockchain-Plattform, die mit einer eigenen digitalen Kryptowährung ausgestattet ist, die als Ether oder ETH bekannt ist. Dabei handelt es sich um ein dezentrales öffentliches Hauptbuch, das zur Aufzeichnung und Überprüfung von Transaktionen verwendet wird. Die Kryptowährung Ethereum hat den zweitgrößten Marktwert direkt nach Bitcoin. Mit seiner Second-Layer Technologie bietet Ethereum die Basis für sogenannte DApps.

cardano
cardano

Cardano (ADA)

Preis
$ 0.483856

Cardano kaufen

Cardano ist die neueste Innovation in der Kryptowährung, die die dezentrale PoS- oder Proof-of-Stake-Technologie nutzt und damit eine weitaus bessere Alternative als das bestehende PoW- oder Proof-of-Work-Netzwerk darstellt. Darüber hinaus ist Cardano mit einer eigenen Kryptowährung namens ADA ausgestattet, die 2017 nach dem Start von Cardano im Jahr 2015 eingeführt wurde. Als Hauptkonkurrent von ETH lassen sich ebenfalls auf Basis von Cardano DApps erstellen.

Menü
bitcoin
Bitcoin (BTC) $ 69,950.74
ethereum
Ethereum (ETH) $ 3,920.17
tether
Tether (USDT) $ 1.00
bnb
BNB (BNB) $ 611.48
solana
Solana (SOL) $ 176.36
staked-ether
Lido Staked Ether (STETH) $ 3,926.41
usd-coin
USDC (USDC) $ 1.00
xrp
XRP (XRP) $ 0.528456
dogecoin
Dogecoin (DOGE) $ 0.168701
the-open-network
Toncoin (TON) $ 6.48
cardano
Cardano (ADA) $ 0.483856
avalanche-2
Avalanche (AVAX) $ 40.16
shiba-inu
Shiba Inu (SHIB) $ 0.000026
wrapped-bitcoin
Wrapped Bitcoin (WBTC) $ 70,053.77
tron
TRON (TRX) $ 0.117823
polkadot
Polkadot (DOT) $ 7.50
bitcoin-cash
Bitcoin Cash (BCH) $ 507.92
chainlink
Chainlink (LINK) $ 16.68
near
NEAR Protocol (NEAR) $ 7.96
uniswap
Uniswap (UNI) $ 9.70
matic-network
Polygon (MATIC) $ 0.745661
litecoin
Litecoin (LTC) $ 87.15
fetch-ai
Fetch.ai (FET) $ 2.48
pepe
Pepe (PEPE) $ 0.000014
internet-computer
Internet Computer (ICP) $ 12.65
leo-token
LEO Token (LEO) $ 5.98
dai
Dai (DAI) $ 1.00
ethereum-classic
Ethereum Classic (ETC) $ 33.07
wrapped-eeth
Wrapped eETH (WEETH) $ 4,058.33
render-token
Render (RNDR) $ 10.56
hedera-hashgraph
Hedera (HBAR) $ 0.113919
aptos
Aptos (APT) $ 9.11
renzo-restaked-eth
Renzo Restaked ETH (EZETH) $ 3,841.82
immutable-x
Immutable (IMX) $ 2.58
mantle
Mantle (MNT) $ 1.06
filecoin
Filecoin (FIL) $ 6.18
crypto-com-chain
Cronos (CRO) $ 0.126318
kaspa
Kaspa (KAS) $ 0.141496
cosmos
Cosmos Hub (ATOM) $ 8.58
first-digital-usd
First Digital USD (FDUSD) $ 1.01
bittensor
Bittensor (TAO) $ 479.06
arbitrum
Arbitrum (ARB) $ 1.23
the-graph
The Graph (GRT) $ 0.337124
stellar
Stellar (XLM) $ 0.111014
blockstack
Stacks (STX) $ 2.08
optimism
Optimism (OP) $ 2.80
okb
OKB (OKB) $ 49.86
dogwifcoin
dogwifhat (WIF) $ 2.98
arweave
Arweave (AR) $ 43.30
maker
Maker (MKR) $ 2,950.37